Am Freitag, den 19.03.2021, durfte ich auf Einladung des Saarländischen Radfahrer Bund einen Online-Vortrag halten zum Thema: welche Rolle spielt die Sensomotorik bei der Verletzungsprävention im Sport.

Teilnehmer waren angehende Trainer im Mountainbike Sport.

Es war eine außergewöhnliche Situation aufgrund der Corona-Bestimmungen, den Inhalt online zu vermitteln, aber ich denke und hoffe, ich konnte mit Leidenschaft und Beispielen, die Trainer trotzdem erreichen und für mein Lieblingsthema der bewussten Integration von sensomotorischem Training in das eigene Training begeistern.

Ich bin sehr dankbar für die Einladung und habe mich sehr gefreut, diese Gelegenheit bekommen zu haben.