Auch bei den Kleinen (ab U10) kann bereits Krafttraining in Form von Stabilisationsübungen mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt werden.
Sehr wichtig ist darauf zu achten, dass der Kopf immer die Haltung des Rücken aufnimmt und in einer Linie dazu gerade gehalten wird, also nicht den Kopf in den Nacken werfen.
Des Weiteren sollte der Rücken immer gerade gehalten werden, die Schultern zurück, Brust raus.
Werden diese Übungen regelmäßig durchgeführt, entweder von den Kids zu Hause oder im 2-3x im Training, sieht man sehr schnell einen Erfolg. Die Kinder werden viel stabiler in ihrer Rumpfmuskulatur. Sie können sich besser und schneller bewegen.